Reiss-Engelhorn-Museen Kunsthalle Leoben
 

Angebote für Schulen

Ein Rundgang durch die Ausstellung FASZINATION SCHÄDEL bietet einen Einblick in die Kulturgeschichte des menschlichen Schädels. Themenschwerpunkte bilden u.a. der Aufbau der des menschlichen Schädels und seine Entwicklung bis zum Erwachsenen, der Kult der Kelten, Kopfdeformationen aus der Völkerwanderungszeit, Schmuck und Ahnenverehrung in Afrika, Asien, Ozeanien, Schädeljuwelen und Skalpe aus Mittel- und Nordamerika, südamerikanische Schrumpfköpfe und der Umgang mit dem Kult in Europa. Die Ausstellung endet in einem Ausblick und zeigt, welche faszinierende Anziehungskraft der Schädelkult noch heute besitzt und wie und wo er uns im Alltag begegnet.

Für SchülerInnen ist es faszinierend, ungewohnt und abschreckend zugleich, sich mit dem menschlichen Schädel zu befassen. Unsere altersgerechten Führungen und Workshops zur Ausstellung sollen einen unvoreingenommen, sachlichen und behutsamen Umgang mit diesem Thema ermöglichen, wobei alle Aufgaben so ausgewählt sind, dass Spannung und Faszination in jedem Fall erhalten bleiben.

Die Ausstellung bietet durch ihre einzigartigen Exponate und ihre strukturierte Präsentation zahlreiche Ansatzmöglichkeiten für verschiedene Unterrichtsfächer. Auch besteht die Möglichkeit, Teilbereiche dieser Ausstellung gesondert zu besuchen und in Kombination mit einem Workshop, der schon für SchülerInnen der Volksschulen gut geeignet ist, sich mit diesem spannenden Thema auseinander zu setzen.

Wir empfehlen den Besuch der Ausstellung (Führungen und Workshops) ab dem 8. Lebensjahr (3. Klasse VS)!

Tipps zu den einzelnen Fachgebieten | Unterrichtsgegenständen erhalten Sie bei unseren Museumspädagoginnen, die Führungen und Workshops gerne individuell auf Ihr Unterrichtsfach abstimmen!

Anmeldeformular in pdf Format downloaden

 


 

Führungen

täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr, ohne Aufpreis gegen Voranmeldung
Führungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten sind gegen Aufpreis möglich.
Tel.: +43 (0) 3842 / 4062-408, Fax: +43 (0) 3842 / 4062-410 oder kunsthalle@leoben.at


 

Begleitheft zur Ausstellung

hallo-lieber-schlaukopf

Hallo Kids!
Das Heft (36 Seiten A4, erhältlich in der Kunsthalle Leoben an der Kasse, VK Preis 3.-) wird dir eine ganze Menge darüber erzählen, welcher Kult einst um den Kopf getrieben wurde beziehungsweise heute noch wird. Du kannst es natürlich gerne vollständig in der Ausstellung lesen. Es enthält jede Menge interessanter Informationen und Aufgaben, die ganz einfach zu lösen sind, wenn man mit „wachem Köpfchen“ durch die Ausstellung geht.
Also viel Spaß!


Land Steiermark  OE1 Club  Voest Alpine  Verbund  ÖBB  LCS Leoben  Tourismusverband Leoben  Kronen Zeitung  Hochsteiermark  Gösser  Energie Steiermark  Steiermärkische Sparkasse